Rauchen print

Fri 29. May 15 14:36

rauchen_100.jpgRauchen ruiniert nicht nur Kreislauf und Lunge, es schadet auch den Zähnen, denn es begünstigt Zahnfleischerkrankungen. Diese sind bei Rauchern häufiger und schwerer als bei Nichtrauchern.

90 Prozent aller erfolglos behandelten Parodontitisfälle sind Raucher. Die Einheilung von Implantaten oder Transplantaten verläuft bei Rauchern ebenfalls deutlich schlechter. Außerdem bilden sich durch den blauen Dunst häßliche Beläge auf den Zähnen, die nur schwer wieder zu entfernen sind.

Faltblatt Rauchen und Mundgesundheit