Karies - eine Infektionskrankheit print

Tue 8. Mar 11 10:21

In der Schwangerschaft reagiert das Zahnfleisch auf Grund der Hormonumstellung besonders empfindlich. Eine exzellente häusliche Mundhygiene, zahnärztliche Betreuung und professionelle Zahnreinigung sorgen für entzündungsfreies Zahnfleisch und saubere Zähne der Schwangeren. Zudem wird eine Übertragung von schädlichen Bakterien aus Zahnbelägen in der Mundhöhle der Mutter auf das Neugeborene vermieden. Somit wird einer möglichen Infektion des Kindes mit Kariesbakterien vorgebeugt.