Landeszahnärztekammer Hessen

Rhonestraße 4, 60528 Frankfurt
Telefon 069 / 42 72 75 - 0. Fax 069 / 42 72 75 - 105. Email:  box@lzkh.de
http://www.lzkh.de

Special Care

Für nicht mobile, gehörlose und blinde Menschen, aber auch z. B. für Angstpatienten ist es oft schwierig, eine Praxis mit den geeigneten Voraussetzungen in ihrer Nähe zu finden.

Die Landeszahnärztekammer Hessen möchte die zahnärztliche Betreuung von Special Care-Patienten weiter verbessern.

Mit dem Begriff „Special Care“ möchten wir Patienten ansprechen, die unserer besonderen Fürsorge bedürfen und gegebenenfalls besondere zahnärztliche Behandlungsmaßnahmen benötigen. Dies können ältere und immobile Menschen, Kinder, Angstpatienten und Menschen mit geistigen oder körperlichen Behinderungen sein. Die zahlreichen Anfragen in unserer Patientenberatungsstelle bestätigen, dass der Bedarf in diesem zahnmedizinischen Behandlungsbereich vorhanden ist und in Hessen damit eine Versorgungslücke geschlossen wird.

specialcarepersonen.jpg

Praxen, die über Erfahrungen und spezielle Voraussetzungen in der Behandlung von Angstpatienten verfügen, führen Narkose- oder Hypnose-Behandlungen durch oder bieten im Notfall Heim- und Hausbesuche an.

Diese Praxen sind über die Patientenberatungsstelle gezielt auffindbar oder werden auf Wunsch gerne vermittelt. Darüber hinaus kann dort abgefragt werden, welche Praxis einen weitestgehend barrierefreien Zugang hat.

specialcarepersonen2.jpg


https://www.lzkh.de/Content/Pages/100/S00C62B2A
Tue 18. Sep 12 15:07