Anerkennung von Fortbildungsleistungen print

Tue 30. Aug 16 16:59

Das hohe Qualitätsniveau zahnärztlicher Berufsausübung aufrecht zu erhalten und die Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten permanent dem Fortschritt in der Zahnmedizin anzupassen ist eine zentrale Motivation des modernen Zahnmediziners unserer Zeit.

Die Landeszahnärztekammer Hessen unterstützt ihre Mitglieder durch ein fachlich fundiertes Fortbildungsprogramm und Hilfsmittel, die es dem Zahnarzt ermöglichen, die erworbene fachliche Kenntnisse und Fertigkeiten in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in geeignerter Form zu dokumentieren.

Neben dem Erwerb von Ankündigungsrechten (Tätigkeitsschwerpunkte, Kammerzertifikat Fortbildung) können die hessischen Zahnärztinnen und Zahnärzte Ihre absolvierten freiwilligen Fortbildungen durch ein Fortbildungssiegel dokumentieren.

Nähere Informationen:


Ihre Ansprechpartnerin:

Arampoglou, Eleni
Eleni Arampoglou
Telefon: 069 427275-191