Häusliche Gewalt print

Thu 16. Jun 11 09:22

slide_banner-presse.jpg
„Wer begegnet schon Opfern häuslicher Gewalt?" „Gewalt gegen Frauen, so etwas passiert doch nur in einem bestimmten Milieu.“ „Betroffene Frauen gehen als letztes zum Zahnarzt.“ Gleich drei falsche Annahmen. Im Jahr 2009 wurden 7.541 Fälle von Häuslicher Gewalt in Hessen polizeilich gemeldet. Experten gehen von einer weitaus höheren Dunkelziffer aus. Hessens Zahnärztinnen und Zahnärzte wollen betroffenen Frauen helfen, Straftaten zu dokumentieren und gerichtsfest zu machen. Nachfolgend finden Zahnärztinnen und Zahnärzte den Zahnärztlichen Dokumentationsbogen sowie die Dent-Doc-Card als PDF-Dokument zum herunterladen.

Download:



Weiterführende Informationen zum Thema: