Trinkwasserverunreinigung Niestetal: Gesundheitsamt Kassel zuständig

Aktuellen Meldungen zufolge ist das Trinkwasser in der Gemeinde Niestetal-Sandershausen im Kreis Kassel mit Keimen verunreinigt. Die Gemeindeverwaltung rät Bürgern dazu, dass Wasser zum Trinken bzw. Zähneputzen abzukochen.

Von der aktuellen Situation betroffene zahnärztliche Praxen werden gebeten, sich bei Fragen an das zuständige Gesundheitsamt in Kassel zu wenden.