Hinweis zur Testpflicht

Aufgrund wiederholter Nachfragen in unseren Fachabteilungen weisen wir nochmals darauf hin, dass Patientinnen und Patienten nicht unter die Testpflicht fallen (vgl. Ziffer 3 im Newsletter vom 23.11.2021).