Welcome Days für junge Mitglieder

Pro Jahr sind im Rahmen der Welcome Days jeweils eine Winter- und Sommerveranstaltung über jeweils zwei Tage geplant. Das Angebot der Welcome Days richtet sich an alle Zahnärztinnen und Zahnärzte in ihrer Assistenzzeit und zu Beginn ihrer Berufsausübung. Ziel ist es, gerade den fachlichen Austausch und die Verbindung junger ZahnmedizinerInnen in Hessen untereinander und mit ihrer Kammer zu fördern. Hinter diesem Namen stehen innovative Fortbildungen und Einladungen zu tollen Events.

Neugierig geworden? Dann nichts wie hin zur nächsten Veranstaltung!

Rückblick Willingen 2019: Fortbildung und Fun in achter Auflage

Im Mittelpunkt der Fortbildung standen am 18. und 19. Januar die privatzahnärztliche Abrechnung und das weite Feld der Niederlassung in eigener Praxis mit allen planerischen Aspekten und einem Blick auf mögliche Hürden und ihre Überwindung.

Wie in den Vorjahren stand der freie Nachmittag des Freitags ganz im Zeichen des gemeinsamen Erlebens. Das traumhafte Winterwetter nutzten einige Teilnehmende zum Skifahren; andere spielten eine 18-Loch Partie Indoor-Schwarzlicht-Minigolf mit atemberaubenden 3D-Effekten Gelungener Abschluss eines abwechslungsreichen ersten Tages war das Essen in der urig-rustikalen Vis-à-Vis Hütte, nach welchem es einige Nachtschwärmer noch in die Erlebnisgastronomie Willingens zog.

Erstmals mit dabei: Vertreterinnen und Vertreter der Fachschaften aus Frankfurt und Marburg, die auf diesem Wege näher an die Kammer und ihre Arbeit herangeführt werden und als Multiplikatoren die Studierenden über Angebote und Hilfestellungen informieren sollen.

Wir freuen uns schon jetzt auf die neunte Auflage unserer Winter-Welcome Days im Januar 2020!