Winter Welcome Days in Willingen 2020 - ein Blick zurück

Junge Kolleginnen und Kollegen kennenlernen, Erfahrungen austauschen, sich kompetenten Rat für alle Fragen zum Berufseinstieg holen und ganz nebenbei die eigene fachliche Kompetenz bei interessanter Fortbildung erweitern - das kling schon einmal gut. Wenn dazu im Idealfall perfekte Wintersportbedingungen kommen und das Ganze in der ebenso sportlichen wie urigen Atmosphäre des Weltcup-Skiortes Willingen im Upland stattfindet, kann man schon von einem nahezu perfekten Setting sprechen.

Auch wenn Skifahren in diesem Jahr nur aufgrund des unermüdlichen Einsatzes von ungezählten Schneekanonen möglich war, stand dem gemeinsamen Erlebnis nichts entgegen. Vom Hüttenschmaus am ersten Abend bis hin zu Augenschmaus beim 3D-Indoor-Minigolf gab es viele Gelegenheiten zum fachlich-kollegialen Austausch mit Teilnehmenden und dem Team unserer Referentinnen und Referenten sowie zum persönlichen Netzwerken und Kontakte knüpfen. Auch das Fortbildungsangebot mit einem Erfahrungsaustausch zur Niederlassung in eigener Praxis in Interviewform und das scheinbar so trockene, in Wirklichkeit aber überaus spannende Thema der privatzahnärztlichen Abrechnung stießen auf reges Interesse bei den jungen hessischen Zahnärztinnen und Zahnärzten.

Wir hoffen sehr, dass trotz der einschneidenden Veränderungen, die 2020 im weiteren Verlauf mit sich brachte, eine weitere Auflage unserer Welcome Days zu Beginn des nächsten Jahres möglich sein wird.

Sommer Welcome Days in Marburg

Im Sommer 2011 fand in Marburg die erste Veranstaltung unter dem Titel Welcome Days mit Fortbildung und Fun in Gestalt einer entspannten Paddel-Tour auf der Lahn statt. Am 30. und 31. August 2019 war es wieder einmal soweit – zum siebten Mal und wie zu Anfang unter dem Motto: Kennenlernen – Kommunikation – Kompetenz.

Einen Rückblick auf beide Veranstaltungstage gibt es im nächsten DHZ, Ausgabe 9-10 2019.